Email Email

zurück

 

Lissy Pernthaler, geboren 1983, ist in Südtirol aufgewachsen und hat in Berlin Diplom-Schauspiel studiert. Sie kreiert eigene Performance Arbeiten unter dem Label "Blütenwerfer". Sie schreibt kontinuierlich Kurzgeschichten, Gedichte, szenische Texte sowie Konzepte. Sie ist mehrmalige Gewinnerin des "Literarischen Wettbewerbs" der Stiftung Südtiroler Sparkasse und des Südtiroler Künstlerbundes. Seit 2009 ist Lissy Mitglied im Kreis der Autorinnen und Autoren im Südtiroler Künstlerbund. Im selben Jahr gründet sie zusammen mit Autor und Schauspieler Can Fischer den Kreaturen Verbund in Berlin, mit dem Ziel eigene Projekte als zeitgenössische Theaterproduktionen auf die Bühne zu bringen. 2009 erscheint ihr erster Prosaband "Lorbeer und Zitrone" im Skarabaeus Verlag Innsbruck, 2013 ihr erstes eBook "Die Intelligenz des Plankton". 2011 wird ihr Stück "Volksmund", mit Co-Autor Can Fischer, für die Bozner Autorentage nominiert, 2013 steht sie mit ihrem Drama "Gezeiten. Ein Stück Ebbe und Flut" im Finale der Bozner Autorentage der VBB. Ebenfalls 2013 wir ihr Kurzhörspiel "Oh Jackie!" zum 50. Todestag von John F. Kennedy im Rundfunk Berlin Brandenburg ausgestrahlt. 2015 ist sie Finalistin des Literaturpreises Merano Passirio. 2014 schließt sie ihr 2010 begonnenes Studium "Europäische Medienwissenschaft" in Potsdam mit dem Bachelor of Arts ab. Parallel dazu lässt sie sich zur Kundalini Yoga Lehrerin ausbilden. 2015 ist sie als Schauspielerin in Oliver Hirschriegels Film "Elser - Er hätte die Welt verändert" zu sehen und 2016 in der Literaturverfilmung "Maikäfer, flieg" nach Christine Nöstlinger unter der Regie von Mirjam Unger.


Lissy liebt Mangos, gute Gespräche, Mantren singen, schwimmen im Meer und Flugträume.


Sie lebt und arbeitet glücklich in Südtirol.


Copyright © 2016 // Änderungen vorbehalten // Facebook // Kontakt // Impressum

Logo

Start
Kreaturen
Spielplan
Produktionen
Verbündete
Kontakt